Innenstadt

Le Parkour im DTV

Le Parkour ist eine Anfang des Jahrzehnts in Frankreich entstandene urbane Sportart. Beim Parkour geht es um Körperbeherrschung und absolute Konzentration auf die Bewegung. Das Ziel ist es durch Überwindung verschiedener Hindernisse den kürzesten und schnellsten Weg zu finden.

Parkour braucht nicht unbedingt eine Sporthalle, in der Regel kann es überall und zu jeder Zeit ausgeführt werden. Im Park nimmt man beispielsweise den direkten Weg und überwindet dabei Hindernisse, wie Bänke und Papierkörbe.

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Mutter- und Kindturnen

Mutter und Kindturnen für Kinder ab 1,5 Jahren

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

40 Integrationskurs inkl. Orientierungskurs, Frauenintegrationskurs, 960 Stunden

40 Integrationskurs inkl. Orientierungskurs, Frauenintegrationskurs, 960 Stunden

 

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und Zulassung möglich.

 

Beginn Sprachkurs: 13.01.2014

voraussichtliches Ende: 05.12.2014

 

Beginn Orientierungskurs: 17.11.2014

voraussichtliches Ende: 05.12.2014

 

Unterrichtszeiten: Montag - Freitag 08:30 - 12:45 Uhr (5 Unterrichtsstunden)

Kursort: Diakonisches Werk, Hagdorn 1a, 45468 Mülheim

Prüfungstermin Sprache: 05.12.2014

Einbürgerungstest: 05.12.2014

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

39 Integrationskurs inkl. Orientierungskurs, Jugendintegrationskurs, 960 Stunden

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und Zulassung möglich.

Beginn Sprachkurs: 06.01.2014
voraussichtliches Ende: 26.11.2014

Beginn Orientierungskurs: 10.11.2014
voraussichtliches Ende: 26.11.2014

Unterrichtszeiten: Montag – Freitag 08:30 - 12:45 Uhr (5 Unterrichtsstunden)
Kursort: Diakonisches Werk, Hagdorn 1a, 45468 Mülheim
Prüfungstermin Sprache: 08.11.2014
Einbürgerungstest: 26.11.2014

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Allgemeine Frauenberatungsstelle Verein "Hilfe für Frauen e.V."

Kostenlose Beratung für Frauen, die aufgrund ihrer aktuellen Lebenssituation Unterstützung durch Information und Beratung suchen.

Wir unterstützen Frauen bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und bei körperlicher oder seelischer Misshandlung. Auf Wunsch auch anonym. Wir vermitteln an weitere Institutionen, die in der besonderen Lebenssituation Hilfe bieten.

Hans-Böckler-Platz 9

45468 Mülheim an der Ruhr

Tel. 30 56 823

Mo, Di, Do: 9:00 - 13:00
Mi: 15:00 - 19:00

Freitags nach Vereinbarung

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Mädchen-Skaten

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet im AZ Mülheim die Trans*-Lesben*-Frauen*-Kneipe statt.

Ab 18 Uhr ist Mädchenskaten, kommt vorbei, auch wenn ihr kein Skateboard habt oder noch nie geskatet seid, kein Problem, wir haben alles da.

Der gesamte Abend ist nur für Mädchen*, Frauen* und Transgender, wir laden euch herzlich ein zum Skaten, Kickern, Tischtennis, Basteln, Jonglieren, Rumhängen und was ihr wollt – neue Ideen und Wünsche, was ihr schon immer mal ausprobieren wolltet, sind uns sehr willkommen!

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Gruppe zur Förderung der sozialen Kompetenz für Kinder

Gruppenangebot zur Förderung der sozialen Kompetenz für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter mit begleitender Elternberatung.

Ziel ist die ganzheitliche, ressourcenorientierte Entwicklungsförderung mit dem Schwerpunkt der Förderung der sozialen Kompetenz. Entsprechend dem ganzheitlichen Ansatz wird in der Gruppe die motorische-, sprachliche-, emotionale- und soziale Kompetenz gefördert.

Dieses Angebot findet nur nach Terminabsprache statt!

Anmeldung: 
erforderlich

Spaziergängertreff im Diakonie am Eck

An jedem dritten Dienstag im Monat gibt es im "Diakonie am Eck" einen Spaziergängertreff. Alle Interessierten treffen sich dort um 13.30 Uhr.  Ein Ehrenamtlicher leitet den Spaziergang an.

Treffpunkt:
Diakonie am Eck
Kettwiger Straße 3 / Ecke Hagdorn
45468 Mülheim an der Ruhr

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

"CARACOL" (CAN) Mi, 11.09.2013 Freilichtbühne Mülheim Ruhr

Die " MITTWOCHSREIHE " der Regler Produktion e.V. in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr präsentiert die fantastische Carole Facal a la "CARACOL":

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist riesig und nichts geht mehr.

Mütter werden heute meist nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt - trotz aller Freude über das Neugeborene - der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbett-Familie: das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keinen Urlaub mehr.

Gut, wenn Familie oder Freunde in der ersten Zeit unterstützen können.

 

Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome.

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Seiten

Subscribe to RSS - Innenstadt