Jugend

Remberg "School's out"

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. bietet seit 2014 ein neues Freizeit- und Bildungsprogramm an.

Remberg "School's out":
Für alle Schulkinder der Rembergschule bieten wir eine Nachmittagsbetreuung an.

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
erforderlich

Schwangere in Not - Hotline

Hotline des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Beratungshotline zur vertraulichen Geburt.

24 Stunden pro Tag erreichbar - kostenfrei

0800 - 40 40 020

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Jiu Jitsu

Für alle ab 14 Jahren

Die.     20:00-22:00 Uhr

Fr.       18:00-20:00 Uhr

Turnhalle Hölterstraße/Tilsiterstraße

 

 

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Judo in Kleingruppen

Für Kinder ab 6 Jahren mit Empfindungs- und Bewegungsstörungen

Mitt.     15:45-16:45 Uhr

            16:45-17:45 Uhr

Südtraße 1, 45470 Mülheim an der Ruhr

Im geschulten Rahmen einer speziell, vom Verein, eingerichteten Kleingruppe (max. 10 Teilnehmer) mit gut unterrichteten Übungsleitern können Kinder mit Koordinationsstörungen, vermindertem Körpergefühl, Hyperaktivität, verminderter Aufmerksamkeit und mangelnder Ausdauer bei zu geringer Muskelspannung teilnehmen.

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Mädchen-Skaten

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet im AZ Mülheim die Trans*-Lesben*-Frauen*-Kneipe statt.

Ab 18 Uhr ist Mädchenskaten, kommt vorbei, auch wenn ihr kein Skateboard habt oder noch nie geskatet seid, kein Problem, wir haben alles da.

Der gesamte Abend ist nur für Mädchen*, Frauen* und Transgender, wir laden euch herzlich ein zum Skaten, Kickern, Tischtennis, Basteln, Jonglieren, Rumhängen und was ihr wollt – neue Ideen und Wünsche, was ihr schon immer mal ausprobieren wolltet, sind uns sehr willkommen!

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
nicht erforderlich

Spielzeug- und Kleidermarkt, Basare der gemeindlichen ev. Familienzentren Speldorf

Vergabe der Kennzahlen in der Woche vom

14.-18.10.2012, 14.00-16.00 Uhr

 

bei Frau Schneidereit, Familienzentrum Speldorf-Mitte

unter 0208.53913

 

Der Spielzeug- und Kleidermarkt findet im Gemeindehaus, Duisburgerstraße 267 statt.

Laufzeit: ab
Anmeldung: 
erforderlich

SpielZeit Für Adoptiv- und Pflegefamilien mit Kindern im Alter bis 5 Jahre

Zeit zum Spielen, für Kontakte und Austausch

In der altersgemischten Spielgruppe nehmen sich Eltern Zeit zum Spielen mit den Kindern.

Aufmerksames Spielen und Singen, Erleben und Beobachten vertieft die Bindung zwischen Eltern und Kindern.

Die Gruppe erlebt eine Gemeinschaft, in der auch Kontakt und Austausch für die Dauerpflege- und Adoptiveltern in ihrer besonderen Situation möglich ist.

Leitung: Heike Wilms

Gebühr: 19,00€

Termine: Mittwochs, 25.09., 16.10., 13.11. und 18.12.2013

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Jugendfeuerwehrdienst JF Broich

Bisher existierte die Jugendfeuerwehr Mülheim nur am Standort Heißen. Ab September 2013 gibt es auch am Standort Broich eine Gruppe. Mitmachen können auch hier Mädchen und Jungen von 10 bis 17 Jahren. Übungsdienst ist immer dienstags alle 14 Tage, 

Interessenten können gerne mal bei einem Dienst reinschnuppern. Aktuell haben wir mehr Interessenten als Plätze, daher existiert leider eine kurze Warteliste.

Weitere Informationen finden sie auch auch auf unserer Homepage oder direkt beim zuständigen Jugendfeuerwehrwart

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Jugendfeuerwehrdienst JF Heißen

Mittwochs alle 14 Tage trifft sich die Jugendfeuerwehr Heißen zum gemeinsamen Übungsdienst.
Mittmachen können Mädchen und Jungen zwischen 10 und 17 Jahren. Die Jugendfeuerwehr bietet neben der Feuerwehrtechnik auch Sport, Spiel, Wettbewerbe, Zeltlager und Ausflüge. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Interessenten können gerne mal bei einem Dienst reinschnuppern. Da wir aktuell mehr Interessenten als Plätze haben, existiert leider eine kurze Warteliste. 

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Wege durch den Mediendschungel

Kinder und Jugendliche wachsen heute selbstverständlich in Medienwelten auf. In den Medienkursen des Deutschen Kinderschutzbundes „Wege durch den Mediendschungel - Kinder und Jugendliche sicher in der Medienwelt begleiten®“ lernen Sie die digitale Welt Ihrer Kinder kennen und bekommen zahlreiche Informationen sowie nützliche Hilfen, wie Sie mit Medien in Ihrer eigenen Familie umgehen können. Hierzu bieten wir Ihnen zwei Kursabende an, die aufeinander aufbauen:

Erster Themenabend

Laufzeit: ab
Veranstaltungsort: 
Anmeldung: 
erforderlich

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend